Sonntag, 16 Juni 2019 12:44

Schützen geht ein Licht auf

led-roehrenRund 60 veraltete Leuchtstoffröhren wurden zum größten Teil auf neue LED-Leuchtmittel umgerüstet oder ersetzt. Noch ausstehende Leuchtmittel werden in Kürze gegen LED-Paneele getauscht.

„Eine ruhige Hand und ein sicheres Auge“ ist ein Schützenspruch. Was einem normalerweise nicht auffällt ist das leichte Flackern der Leuchtstoffröhren. Dieses kann sich negativ auf das Schussbild auswirken. Ein Vorteil bei neuen Leuchtmittel ist die Flackerfreiheit. Ein ebenfalls nicht zu vernachlässigender Vorteil ist die große Energieeinsparung von bis zu 50%.
Hierdurch erhoffen wir uns in Zukunft neben den positiven Eigenschaften für die Schießleistungen eine merkliche Einsparung bei den Energiekosten.

Wir wünschen allen Schützen weiterhin „Gut Schuss“!

© 2019 Zielgerichtet e.V.. Alle Rechte vorbehalten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok